Kategorien &
Plattformen

Schutzkonzept

Schutzkonzept
Schutzkonzept
© Monsterkoi - pixabay.com

 

Das Institutionelle Schutzkonzept (ISK) ist ein Instrument zur Präventionsarbeit vor sexualisierter Gewalt, dessen Etablierung durch die Deutsche Bischofskonferenz und den Beauftragten der Bundesregierung zu Fragen des sexuellen Kindesmissbrauchs als Auftrag an die deutschen Diözesen ergangen ist.

In unserer Pfarrei gibt es eine Arbeitsgruppe aus ehrenamtlichen und hauptamtlichen Mitarbeitenden. Sie suchten nach den entscheidenden Aspekten in unsrem Pfarreialltag: Fragen nach einem adäquaten Verhaltenskodex, nach der Gestaltung von Nähe und Distanz, nach dem Umgang mit und der Nutzung von Medien und sozialen Netzwerken u.v.m. 

Das Ergebnis ist unser Schutzkonzept mit dem Titel „Kultur der Achtsamkeit“. Es wurde von der Koordinationsstelle Prävention vor sexualisierter Gewalt des Bistums Limburg und dem Pfarrgemeinderat im Juni 2021 abgesegnet.

Für mehr Informationen rund um die Koordinationsstelle des Bistums Limburg und Präventionsarbeit mit allen wichtigen Telefonnummern bei Fragen zur Prävention vor sexualisierter Gewalt finden sie auf der Internetseite https://praevention.bistumlimburg.de/.

In unserer Pfarrei ist Gertrud Wittenstein Ihre Ansprechpartnerin vor Ort. 

Gertrud Wittenstein
Gemeindereferentin in Biebertal
Dresdener Straße 3835444Biebertal
Tel.:06409 66288-14

Cookie Einstellungen

Statistik-Cookies dienen der Anaylse, indem Informationen anonymisiert gesammelt werden.

Anbieter:

Bistum Limburg

Datenschutz